Anfrage senden

Die fünfundzwanzigste Ausgabe der La Skieda

La Skieda kommt nach Livigno für ein spektakuläres Finale an.
Vom 30. März bis 6. April findet die 24. Ausgabe des Telemark-Festivals statt. Dieses Jahr wird es spektakulär, kündigen die Organisatoren an!

Aber was ist es?

Telemark ist eine alpine Skitechnik, auch bekannt als "Skifahren mit freier Ferse"; sie wurde von einem norwegischen Skifahrer aus Telemark erfunden und der Beginn des Skisports als Sportart geht auf die Entwicklung dieser Technik zurück, die im 19. Jahrhundert erfolgte. Vor der Entwicklung dieser revolutionären Art des Skifahrens war es sehr schwierig, Kurven in der Geschwindigkeit zu machen. Die aus Norwegen eingeführte Neuheit hingegen ermöglichte es, sich leicht zu biegen. Diese neue Methode bestand darin, den Fuß am Ski zu befestigen, wobei nur die Fußspitze gestützt wurde und die Ferse frei blieb. Ein weiterer Unterschied zum Abfahrtsskifahren liegt in den Skischuhen: In der Telemark hat die Spitze, die der einzige Befestigungspunkt ist, einen weicheren Teil, um die Bewegung des Vorfußes zu ermöglichen.

Anläβlich des Freeheel-Festes „La Skieda“ treffen sich Telemarkliebhaber und begeisterte Skifahrer aus aller Welt zu einem internationalen Festival!

In Livigno findet "L’ultima Traccia" statt, eine so genannte Hommage an alle im Schnee verbliebenen Skispuren, ein langer Weg, den die Skieda auf den Hängen des Veltlin zurückgelegt hat. Die fünfundzwanzigjährige Geschichte begann 1995, als etwas mehr als 100 Skifahrer teilnahmen, ohne zu wissen, welche wunderbare Tradition sie schufen. Im Folgejahr vervielfachte, ja vervierfachte sich die Teilnehmerzahl; in der 20. Auflage waren es mehr als 1.700 Skifahrer.

"Wie viele werden es dieses Jahr sein?"

Es ist die Herausforderung der Organisatoren, die von Jahr zu Jahr immer mehr von der großen Beteiligung überrascht sind!

Während des gesamten Festivals folgen viele Veranstaltungen: ein erweiterter Skitest, die Nachtwanderung mit den Bergführern, der Große Gruß in einem fantastischen Szenarium im Freien, eine neue Epochenveranstaltung mit Blick auf die Kinder, eine 4.0-Einrichtung der Plaza Placheda, ein Super-Gadget und vieles mehr.

Eine weitere große Neuheit ist die Partnerschaft von La Skieda mit einer bekannten Sportbekleidungsmarke. Alle, die sich bis zum 6. Januar 2019 mit einem Skipass von mindestens vier Tagen anmelden, erhalten ein personalisiertes Sweatshirt der Skieda.

Diese fünfundzwanzigste Ausgabe wird die Edition schlechthin und für alle Fans ist es die wichtigste Veranstaltung, an der man teilnehmen kann!



Buchen Sie jetzt Ihren Urlaub in Livigno.

Anfrage senden Online buchen
Inverno Chalet Livigno
Chalet Mottolino Livigno

Gegenüber der Gondelstation Mottolino

Das kürzlich erbaute Chalet Mottolino verfügt über verschiedene Arten von Wohnungen. Das Chalet befindet sich nur wenige Schritte vom Zentrum von Livigno entfernt.

Details
Chalet Snowflake Livigno

Neue Wohnungen in Panoramalage!

Das Chalet Snowflake bietet seinen Kunden erstklassige Appartements mit eigenem Eingang und einem großen Garten.

Details

Unsere Chalets sind nur einen Steinwurf von den Skipisten entfernt

Chalet Snowflake und Chalet Mottolino sind das ideale Ziel für Ihren Aktivurlaub in Livigno: Snow Park, Bike Park, Langlaufloipe, Radweg und der Fußweg am Fluss Spöl sind nur einige der Attraktionen, die von unseren Chalets aus leicht erreichbar sind. Dank der Nähe zu den berühmten Einkaufsgelegenheiten und dem Nachtleben des Stadtzentrums wird Ihr Urlaub zu einem echten 360-Grad-Erlebnis.